Rothschopf Werner

rowex ganz privat

Angebote

 

Angebote

Google Sitemap ohne Tools erstellen

Dieser Artikel erklärt, wie man eine Google Sitemap ohne weitere Tools - nur mit Standardbefehlen und -programmen die auf jedem PC zur Verfügung stehen mit wenigen Handgriffen erstellen kann. Diese Methode eignet sich für kleine bis mittlere Webauftritte die lokal (offline) erstellt und anschließend veröffentlicht werden.

Ausgangsbasis für unsere Google Sitemap ist der Befehl DIR. Wir erstellen zunächst im lokalen Hauptverzeichnis des Webprojekts eine leere Batch-Datei, damit wir den Befehl nicht immer manuell eingeben müssen. Die Batchdatei nennen wir zuhause.bat und kann einfach mittels Notepad oder einem anderem Editor erstellt werden. Wir speichern diese zuhause.bat direkt im lokalem Hauptverzeichnis des Webprojekts.

Bekanntlich wird mittels DIR das lokale Dateiverzeichnis durchsucht. Da wir nur .htm bzw. .html Dateien Google bekanntgeben möchten, wir zusätzlich ein Filter gesetzt:

DIR *.*htm*

Da das Ergebnis nicht am Bildschirm angezeigt werden soll, sondern in eine Datei umgeleitet werden soll, schreibt man in die zuhause.bat

DIR *.*htm* >sitmap.txt

und speichere die Datei im Hauptverzeichnis des lokalen Webprojekts. Mittels Doppelklick lässt sich nun folgendes Beispiel erstellen:

Datenträger in Laufwerk C: ist Festplatte
Volumeseriennummer: B999-2999

Verzeichnis von C:\daten\web\werner.rothschopf.net

24.01.2008 15:19 3.414 200703_google_sitemap.htm
24.01.2008 15:19 7.846 200703_serps.htm
24.01.2008 15:19 9.106 200711_webdesign_tamsweg.htm
...
22.01.2008 19:26 8.263 privat.htm
22.01.2008 19:12 3.718 projekte.htm
22.01.2008 19:12 10.537 verkaufe.htm
24.01.2008 15:19 3.580 web_allgemein.htm
32 Datei(en) 186.772 Bytes
0 Verzeichnis(se), 9.004.527.616 Bytes frei

Mit dem Parameter /b können wir den Kopf und die Zusammenfassung unterdrücken, mit dem Parameter /s auch die Unterverzeichnisse durchsuchen lassen. Im zweiten Beispiel sehen wir bereits, dass Unterverzeichnisse durchsucht wurden:

C:\daten\web\werner.rothschopf.net\200703_google_sitemap.htm
C:\daten\web\werner.rothschopf.net\200703_serps.htm
C:\daten\web\werner.rothschopf.net\200711_webdesign_tamsweg.htm
...
C:\daten\web\werner.rothschopf.net\museum\286.htm
C:\daten\web\werner.rothschopf.net\museum\386.htm
C:\daten\web\werner.rothschopf.net\museum\5150.htm

Nun brauchen wir in Notepad nur noch mittels [Bearbeiten]-[Ersetzen] den lokalen Pfad gegen unsere Domain ausbessern

Google Sitemap erstellen

Anschließend können wir noch nicht benötigte interne Dateien aus der sitemap.txt entfernen. Resultat ist nun eine Sitemap im Textformat die problemlos von Google oder Yahoo verstanden wird. Wir müssen die sitemap.txt nur noch auf dem Webspace zur Verfügung stellen und in den Webmaster Tools von Google bekanntgeben.


rekonstruiert: 2008-02-15 | Stand: 12.01.2011